Druckkosten inklusive
schnelle Lieferzeiten
Keine Mindestbestellmenge

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du eine Sammlung der häufigsten Fragen & Antworten. Wenn du ein ganz spezielles Anliegen hast, dann zögere nicht uns anzurufen oder zu schreiben.

Hilfe bei unseren Produkten

Einige Artikel (z. B. die Radtrikots) fallen kleiner aus als beispielsweise modische Kleidungsstücke. Verlasst euch deshalb bitte nicht auf eure Standardgröße!
Wir empfehlen euch, unseren kostenlosen Musterservice in Anspruch zu nehmen. Ihr tragt lediglich die Rücksendekosten und könnt so am besten herausfinden, welche Größen ihr benötigt. In den Produktdetails findet ihr zusätzlich unter dem Reiter "Größentabelle" eine genaue Maßangabe in cm zu jedem Artikel.
Die meisten unserer Produkte sind ebenfalls für Kinder erhältlich. Diese findet ihr in der Produktübersicht der jeweiligen Sportart oder gebündelt unter diesem Link.

Die Größen wählt ihr im Bestellvorgang nach Altersangaben (6 Jahre, 8 Jahre etc.). Wenn ihr euch mit Größenangaben wohler fühlt, könnt ihr diese entweder in der Größentabelle der Produktdetailseite nachschauen oder ihr findet sie hier:
6 J 116 cm
8 J 128 cm
10 J 140 cm
12 J 152 cm
14 J 164 cm
Ja, kannst du! Da es bei uns keine Rückgabemöglichkeiten gibt, ist es wichtig, dass ihr vorher die korrekte Größe ermittelt. Am einfachsten geht das mit unserem kostenlosen Musterservice, bei dem ihr lediglich den Rückversand tragen müsst.
Alle Muster sind bedruckt, sodass ihr euch zeitgleich ein Bild von unserer Produkt- und Druckqualität machen könnt.
Den Musterversand bieten wir aktuell für Deutschland, Österreich und die Niederlande an.
Alle weiteren Länder in der EU sind auf Anfrage möglich, allerdings müsst ihr mit höheren Kosten für den Rückversand rechnen. Bitte schreibt uns hierfür eine Mail.
Ihr bekommt von uns 14 Tage Zeit, die Muster in Ruhe anzuprobieren. Danach schickt ihr sie bitte in unser Kölner Büro zurück:

Spized GmbH
Wilhelm-Mauser-Str. 14-16
50827 Köln

Hinweis: Der gesamte Service ist für euch kostenfrei, die Kosten für den Rückversand tragt ihr jedoch selbst.
Da wir mit Staffelpreisen arbeiten, bekommen bei uns alle Kunden völlig transparent und unabhängig von vielleicht unangenehmen Nachfragen einen attraktiven Rabatt. Auf der Produktdetailseite eures gewünschten Artikels haben wir einen Kalkulator, der direkt den passenden Preis für die von euch gewünschte Anzahl anzeigt. 
Wichtig: Der angezeigte Preis gilt immer nur für den jeweils ausgewählten Artikel und das Design. Ändert sich ein Parameter, wie das Design oder das Geschlecht, beginnt die Anzahl für den zweiten Artikel wieder von vorne.
Wir produzieren für euch erst auf Auftrag. Das hat den Vorteil, dass wir keine Überproduktion haben, welche später geschreddert wird. Das bedeutet jedoch auch, dass wir für jedes Produkt die Fertigungsstraße manuell neu einrichten müssen und somit Kosten entstehen. Sobald ihr mehr als ein Exemplar bestellt, können wir diese Kosten umlegen und es gibt mit jedem weiteren Exemplar Einsparungen. Diese Einsparungen wollen wir mit dem Staffelpreis völlig transparent an euch weitergeben.
Gar nicht! Dank der Staffelpreise haben wir nicht nur eine transparente Preisstrategie, vor allen Dingen kommunizieren wir nur die finalen Produktpreise. Denn egal, wie viele Logos, Namen oder Nummern ihr hinzufügt - der Preis ändert sich nicht mehr!

Hilfe im 3D-Konfigurator

Hierfür müsst ihr lediglich das fertige Design im Konfigurator öffnen und dann unten links auf den Button "+ Produkt hinzufügen" klicken. Dort wählt ihr das neue Produkt aus, bejaht die Nachfrage der Designübertragung und es wird automatisch übertragen. Ihr müsst lediglich die Logogröße und -platzierung feinjustieren.
Wichtig: Das funktioniert ausschließlich bei Produkten derselben Sportart. Ihr könnt bspw. nicht das Design eines Handballtrikots auf ein Basketballtrikot übertragen.
Dafür müsst ihr bei der Designerstellung über die Funktion "Name" einen Platzhalter einfügen, welcher auf dem Produkt als PLAYER NAME, RIDER NAME oder RUNNER NAME dargestellt wird. Im weiteren Bestellprozess bestimmt ihr, welche Größe zu welchem Namen oder welcher Nummer gehört.
Platziert ihr den Platzhalter mehrfach, wird derselbe Name auch mehrfach gedruckt. Grundsätzlich könnt ihr den Spielernamen überall platzieren. Unsere Standardplatzierungen geben euch eine Orientierungshilfe. Wie die Namen und Nummern später aussehen, könnt ihr mit der Vorschaufunktion testen, sobald ihr den Platzhalter eingefügt habt. So könnt ihr auch die ausgewählte Schriftart auf ihre Eigenschaften und z. B. Sonderzeichen überprüfen.
Ja! Die Initialen funktionieren wie Spielernamen und ihr findet sie ebenfalls unter "Name". Initialen sind jedoch auf vier Zeichen limitiert. Ihr könnt sie ebenfalls mehrfach platzieren, allerdings werden immer dieselben Initialen verwendet. Über die Vorschau könnt ihr sie euch für alle Spieler*innen anzeigen lassen.
Solltet ihr neben dem Spielernamen z. B. noch einen personalisierten Spitznamen wünschen, ist dies über den Konfigurator nicht möglich. Hierfür müsst ihr ein Sonderdesign in Auftrag geben. Zusätzlich zum Spielernamen könnt ihr aber Initialen einfügen, um euer Trikot noch persönlicher zu gestalten.
Bei den Rückennummern könnt ihr aus allen ein- bis vierstelligen Zahlen wählen. Zusätzlich ist auch das Platzieren von Satzzeichen oder Buchstaben möglich, was vor allen Dingen für Betreuer oder Trainer relevant ist.
Aktuell ist es allerdings nicht möglich, dass die erste Ziffer eine Null ist. Wenn ihr das wünscht, müsst ihr bitte unmittelbar nach der Bestellung mit einer Mail auf unsere Bestellbestätigung antworten und den Änderungswunsch kommunizieren. z. B. "Bitte die Rückennummer von Claudia von 7 auf 007 ändern".
Unser Druckverfahren arbeitet mit coated Pantonefarben. Wenn ihr uns also einen Pantone C-Farbcode schickt, werden wir die Änderungen gerne für euch vornehmen. Hierfür müsst ihr bitte unmittelbar nach der Bestellung mit einer Mail auf unsere Bestellbestätigung antworten und den Änderungswunsch kommunizieren.
Wichtig: Webfarben (RBG, Hex etc.) oder andere Farbcodes sind leider nicht ausreichend.
Ja! Auch hier helfen wir euch gerne, sofern es kleinere Änderungen sind, die einfach umgesetzt werden können. Schickt uns vor der Bestellung eine Mail mit einer entsprechenden Skizze an info@spized.de. Wir melden uns schnellstmöglich mit einer Einschätzung zum Aufwand und der Umsetzbarkeit.
Wichtig: Die Änderungen verlängern die Lieferzeit deiner Produkte je nach Aufwand um wenige Tage! 

Sofern es nicht um kleinere Änderungen, sondern um die Erstellung eines komplett individuellen Designs geht, findet ihr unter Sonderdesign weitere Informationen.
Für das beste Ergebnis benötigen wir die bestmöglichen Druckdateien. Deswegen checken wir diese vor der Produktion und melden uns bei euch, wenn es z. B. Probleme mit der Auflösung gibt. Falls du noch kleinere Änderungen wie z. B. einen entfernten Hintergrund oder ein anders eingefärbtes Logo wünschst, aber es selbst nicht bearbeiten kannst, ist das kein Problem. Diese kleinen Anpassungen übernehmen wir gerne für dich. Antworte uns einfach nach dem Bezahlvorgang auf die Bestellbestätigung und erläutere deine Wünsche in einer kurzen Mail.
Wichtig: Dies muss unmittelbar nach der Bestellung geschehen, sonst wird der Auftrag ohne deine Wünsche bearbeitet. Zusätzlich können deine Änderungen einen Einfluss auf die Lieferzeit haben.
Unser Konfigurator akzeptiert fast alle Grafikdateien (eps, .es, .pdf, .ai, .svg, .png, .jpg, .gif, .bmp, .tiff). Solltet ihr im Konfigurator bei einer .svg-Datei Darstellungsprobleme haben, könnt ihr uns gerne kontaktieren.
Wichtig: Grundsätzlich sollte die Dateigröße von 10 MB nicht überschritten werden.
Hierfür könnt ihr unsere Standardplatzierungen nutzen. Zusätzlich unterstützen euch unsere Hilfslinien, sowie die Einblendung von Abständen, bei der vertikalen und horizontalen Platzierung. Um die eingefügten Logos auf zwei unterschiedlichen Produkten (z. B. Heim- und Auswärtstrikot) gleich groß zu gestalten, könnt ihr sie im Konfigurator auf die gleiche Größe (Höhe oder Breite) skalieren. Wenn ihr dasselbe Logo auf beiden Ärmeln oder auf beiden Seiteneinsätzen wünscht, könnt ihr sie euch einfach spiegeln.
Hierfür habt ihr im Konfigurator die Möglichkeit, verschiedene Ebenen zu nutzen. Die Logik ist euch vermutlich aus z. B. diversen Microsoft-Programmen vertraut und kann über die beiden zugehörigen Buttons gesteuert werden.
Zu einem ordentlichen Mannschaftsauftritt gehört natürlich auch ein Auswärtstrikot. Hierfür dupliziert ihr mit dem Button "x2" einfach das Heimtrikot in eurem Entwürfe-Ordner und müsst danach nur noch die Farben anpassen. Die Logos, Spielernamen etc. sind bereits an der richtigen Stelle.

Hilfe bei der Bestellung

Unsere Lieferzeit beträgt 11 Werktage. Unmittelbar nach der Bestellung übermitteln wir euch das voraussichtliche Lieferdatum, welches sich durch Feiertage, Verzögerung beim Versand, Nachfragen zur Logoqualität o. ä. noch verschieben kann.
Mit einer Lieferzeit von 11 Werktagen gehören wir zu den schnellsten Anbietern am Markt und arbeiten hart daran, noch schneller zu werden. Aktuell bieten wir allerdings keine Expressmöglichkeiten an.
Sobald du an deinem Entwurf arbeitest, ist es wichtig, dass du dir einen Account anlegst, um das fertige Design zu speichern. Sobald der Entwurf fertig ist, kannst du ihn in den Warenkorb legen und den Bestellprozess abschließen. Nachdem du das Produkt einmal bestellt hast, ist es für dich immer nachbestellbar - und das unabhängig von der Bestellmenge für den Preis der Erstbestellung!
Nein! Wir glauben an die Magie von individualisierten Sportartikeln und wollen sie deswegen allen Sportler:innen ermöglichen - auch wenn sie nur ein Exemplar benötigen. Jedoch profitiert ihr als Gruppe oder Team bei einer höheren Abnahmemenge von unseren attraktiven Staffelpreisen.
Aktuell verschicken wir unsere Produkte innerhalb der EU, in die Schweiz und nach UK. Wir arbeiten aktuell hart daran, künftig in noch mehr Länder zu verschicken. Alles zu den Versandkosten findest du hier.
Wir bieten euch die gängigsten Zahlungsmethoden (PayPal, Kreditkarte, SOFORT Überweisung und Google/Apple Pay) an, sodass ihr mit der Bezahlung keine Probleme haben solltet. Einige Stunden nach der Bestellung erhaltet ihr per Mail die Rechnung von uns, welche ihr bei Vorkasse dann per Banküberweisung begleicht.
Wichtig: Da die Produkte individualisiert sind und es dementsprechend keine regulären Retouremöglichkeiten gibt, starten wir erst nach dem Zahlungseingang mit der Produktion!
Da wir die Sportartikel nach eurer Bestellung ausschließlich für euch produzieren, starten wir erst nach der Bezahlung mit der Produktion und bieten deswegen keinen Kauf auf Rechnung an. Ausnahmen gibt es für Firmen mit einer in der EU gültigen Ust-ID und Vereine. Bitte kontaktiert uns hierfür vorab!
Anders als andere Sportartikelhersteller verkaufen wir keine Artikel aus einer Kollektion, welche wir nach der Retoure wieder in den Bestand aufnehmen könnten. Da die spized Produkte extra für euch und nach euren Wünschen gefertigt werden, gibt es kein Rückgaberecht. 
Sobald die Bestellung durch uns bearbeitet und freigegeben wurde, sind leider keine Änderungen mehr möglich, da in einem vollautomatisierten Prozess direkt mit der Produktion gestartet wird.
Um euch diese Arbeit zu vereinfachen, bieten wir digitale Teamlisten an. Sobald euer Design fertig ist, könnt ihr die Bestellung einfach einer Liste zuordnen und spart euch unnötige Arbeit. Die Teamlisten werden zudem bei dir im Account gespeichert und können z. B. per Link geteilt werden, damit die Teammitglieder sie selbst ausfüllen können. Die Teamlisten bleiben im Account erhalten und können auch für weitere Bestellungen genutzt werden.

Wissenswertes über die Produktion

All unsere Produkte sind zu 100 % sublimiert. Beim Sublimationsdruck werden alle Bestandteile des konfigurierten Designs (Farben, Nummern, Motive usw.) zusammen unter Einsatz eines speziellen Hitzeverfahrens auf den Stoff übertragen. Der Sublimationsdruck stellt damit aktuell das vermutlich hochwertigste Druckverfahren dar.
Da Baumwolle unter dem Hitzeeinsatz verbrennen würde, verwenden wir für unsere Sportartikel ausschließlich hochwertige Funktionsfasern. Somit können wir auch gewährleisten, dass die Produkte allen Anforderungen entsprechen, die ihr an Sporttextilien habt.
Neben der gestochen scharfen Druckqualität und der daraus resultierenden Gestaltungsvielfalt, ist das Sublimationsverfahren dem traditionellen Druck bzw. Flock noch aus weiteren Gründen überlegen. Diese sind unter anderem:

- 100 % atmungsaktiv und hoher Tragekomfort, da das Produkt nicht nachträglich beklebt wird
- auch nach dem 100. Waschgang noch 100 % farbecht 
- Langlebigkeit, da der Druck nicht brüchig oder spröde wird 
Bei anderen Textildruckverfahren (wie dem Transferdruck) werden die Farben auf den Stoff gedruckt, während die Farben beim Sublimationsdruck Teil der Fasern werden. Da der Druck nicht auswaschbar ist, nicht knittert und nicht brüchig wird bzw. kaputtgeht, sind sublimierte Sportartikel pflegeleichter. Unter dem Strich sind sublimierte Produkte also langlebiger und du hast länger Freude an deinen Sportartikeln.
Nein! Es ist sogar das Gegenteil der Fall: Da die hochwertigen Funktionsfasern nicht durch Werbeflächen verklebt werden, ist der Stoff atmungsaktiver und lässt euch weniger schwitzen.
Nichts! Alle Nummern, Namen, Aufschriften und Motive sind bei uns im Preis inbegriffen. Bei der Anzahl von Motiven, wie bspw. Sponsoren, hast du somit völlig freie Hand. Aus diesem Grund ist unser Druckverfahren besonders für Vereine und Teams attraktiv. Ihr könnt ohne zusätzliche Kosten auch kleinere Sponsoren auf den Trikots platzieren, um sie euch zu finanzieren.
Uns ist eine hohe Produktqualität sehr wichtig! Deswegen achten wir extrem auf die Qualität der Materialien und beziehen sie ausschließlich aus Italien und der Schweiz. Zudem vertrauen wir in der Produktion auf ein europäisches Unternehmen, welches seit Jahrzehnten für hochwertige Sportartikel bekannt ist.
Nachhaltigkeit ist uns als Unternehmen extrem wichtig, weshalb wir ausschließlich innerhalb der EU produzieren. Außerdem bieten wir erste Produkte aus recyceltem PET an. Die Laufprodukte sind bereits in unserem Shop integriert. Handball, Radsport und Fußball sind auf Anfrage erhältlich. Diese Palette werden wir sukzessiv je nach Kundennachfrage ausbauen.

Wissenswertes für Vereins- und Firmenkunden

Vereine sind die großen Gewinner unseres Angebots. Denn endlich erhalten auch Amateurvereine einen Service, den sonst nur Profivereine haben: Ihr eigenes Trikotdesign! 
Neben der professionellen, einheitlichen Außendarstellung, die wichtig für eure Sponsoren ist, habt ihr aber noch weitere Vorteile
Da wir selbst größtenteils im Ehrenamt aktiv sind bzw. waren, ist uns bewusst, wie hoch der Aufwand für einzelne Vereinsmitglieder sein kann. Deshalb ist es unser Bestreben, das Ehrenamt zu entlasten. Hierfür haben wir technische Lösungen entwickelt. So verwaltet ihr beispielsweise alle Teamlisten online direkt mit dem Team zusammen. Weitere Vorteile findet ihr hier.
Auch finanziell habt ihr dank des besonderen Druckverfahrens viele Vorteile. So können wir beispielsweise den Druck von Logos kostenfrei anbieten und es ist sogenanntes "Mikrosponsoring" möglich. Hierbei wird die Sponsoringsumme pro Sponsor reduziert, da ohne Mehrkosten weitere Sponsoren integriert werden können. Weitere Vorteile findet ihr hier.
Unser Druckverfahren arbeitet mit coated Pantonefarben. Schickt ihr uns einen Pantone C-Farbcode, ist es möglich. Hierfür müsst ihr bitte unmittelbar nach der Bestellung eine Mail auf unsere Bestellbestätigung antworten und den Änderungswunsch kommunizieren.

Reklamation

Es tut uns leid, dass die Bestellung größentechnisch nicht deinen Vorstellungen entspricht. Es liegt natürlich in unserem Interesse, dass all unsere Kunden zufrieden sind. Grundsätzlich bieten wir mit dem Musterservice und den Größentabellen einige Angebote, um vorab die richtige Größe zu eruieren, weshalb eine Reklamation aufgrund der falschen Größe ausgeschlossen ist.
Kontaktiere uns dennoch, damit wir gemeinsam schauen, weshalb es nicht geklappt hat. Bitte schicke uns hierfür eine Nachricht über das Kontaktformular.
Es tut uns leid, dass deine Bestellung optisch nicht deinen Vorstellungen entspricht, da es natürlich in unserem Interesse liegt, dass all unsere Kunden zufrieden sind. Grundsätzlich gilt bei uns das Prinzip "You get, what you see". Falls also Abweichungen zwischen der Ansicht im Konfigurator und dem produzierten Produkt zu deiner Unzufriedenheit führt, schauen wir uns gerne mit dir an, weshalb es nicht geklappt hat und finden gemeinsam eine Lösung. Bitte schicke uns hierfür eine Nachricht über das Kontaktformular.